Teams
Chronik
Dates
Fans
Stern Roter Stern

Chronik - 1999

1.2.1999  Vereinsgründung
Mit dem heutigen Tage beginnt die leid- und glückvolle Zeit des Roten Stern Leipzig. Insgesamt 20 wackere Gestalten haben sich im Conne Island getroffen, um die Gründung eines einzigartigen Projektes zu beschließen und schließlich durchzuführen. Ein Vorstand wird bestimmt, die Präsidentin gewählt, der Schatzmeister nach wirtschaftlichen Aspekten ausgesucht. Was die Gründung des Vereins in Leipzig lostritt, ahnt zu diesem Zeitpunkt noch kaum jemand. (Außer natürlich die weitsichtige Präsidentin) 
23.-25.06. 1999  Mondiali Antirazzisti
In Italien findet die 3. Antirassistsiche Weltmeisterschaft statt.
Das erste offizielle Turnier des Roten Stern. Der Rote Stern
kann zwar den Meistertitel nicht holen, erringt aber mit Team 1
und Team 2 den 3. und 4. Platz. Eine Erfolgsstory, wie die
meisten befinden. Knapp am Weltmeistertitel
vorbeigeschrammt, was soll uns da noch in der 3. Kreisklasse
aufhalten. 
August 1999  Kreisklasse-Kicker sorgen für Stern-Stunde in Connewitz
Artikel mit Bild in der Leipziger Volkszeitung  
5.9.1999  Saisonauftakt
Die erste und zweite Männermannschaft des Roten Sterns bestreiten ihr erstes Pflichtspiel. Während die Erste standesgemäß mit 3:0 gewinnt, muss sich die Zweite mit 2:1 geschlagen geben. Für die Erste hat damit der Durchmarsch durch die 3. Kreisklasse begonnen. 
Oktober 1999  Sektion Volleyball
Als nächste Sektion gründet sich die Volleyballabteilung, die
jedoch von vornherein nicht am Spielbetrieb teilnehmen will. 
Oktober 1999  A star is born - Roter Stern Leipzig
Artikel im Cee Ieh 59(Leipzig) 
9.10.1999  Spielabbruch
Der erste handfeste Skandal des Roten Sterns: Die Partie SV Ost 1858 II gegen Roter Stern I wird beim Stande von 0:3 vom Schiedsrichter abgebrochen. Schuld seien Blitzknaller und Leuchtraketen gewesen, welche aufs Spielfeld geflogen seien sollen. Während Leipzigs Fußballwelt nur mit dem Kopf schütteln konnte, bedeutete dieses Ereignis für den Roten Stern einen enormen Popularitätsschub, war ähnliches bisher im Leipziger Amateurfußball noch nicht vorgekommen. Auch die LVZ beschäftigte sich umfangreich mit den Ereignissen. 
November 1999  Der Ball ist rund
Klarofix (Leipzig), #69 
November 1999  Frauenteam
Das Frauenteam des Roten Sterns wird gegründet. Bis zum
Start in den Spielbetrieb soll es jedoch noch zwei Jahre dauern. 
November 1999  Prasses Erben
Das RSL-Fanzine "Prasses Erben" erscheint zum ersten mal. 
12.11.1999  Aerdken zu den Roten in Liga zehn?
BILD Leipzig